Veranstaltungen

Zwei Mal laden die HS-Alumni zu einem Anlass ein. An der öffentlichen Veranstaltung im Frühling werden im Anschluss an die Generalversammlung aktuelle historiografische und gesellschaftliche Themen diskutiert. Im Herbst geben Exkursionen spannende Einblicke in Berufsfelder von Historiker/-innen. Dabei kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Gerne greifen wir Ideen von unseren Mitgliedern für Veranstaltungen auf!

Herbstexkursion 2017

Herbstexkursion
St. Margrethenkirche, Ort der Ilanzer Disputation

Liebe HS-Alumni Mitglieder

Wir freuen uns, Ihnen bereits jetzt die Herbstexkursion der besonderen Art voranzukündigen. Der Anlass wird uns in den Kanton Graubünden führen und unter der Leitung von Marco Curti aus zwei Teilen bestehen:

Der traditionelle Alumni-Anlass findet am 30. September 2017 in Ilanz statt und widmet sich dem Thema „Reformation und Glaubensfreiheit – der Sonderfall Graubünden“. Am folgenden Tag, 1. Oktober 2017, bietet eine Wanderung zum Panixerpass die Möglichkeit, sich auf die Spuren Suworows zu begeben.

Wir bitten Sie, die Termine bereits vorzumerken, wobei die Tage auch einzeln gebucht werden können. Die Einladung zur Herbstexkursion und weitere Infos werden wir Ihnen im Laufe des Sommers zukommen lassen.