Frühjahrsanlass HS-Alumni 2015

Navigating Global History – unterwegs in einem neuen Wissenschaftsgebiet

Mit Prof. Dr. Martin Dusinberre und Prof. Dr. Gesine Krüger; Moderation Barbara Welter Thaler

Di 26. Mai 2015, 19 Uhr, Hauptgebäude UZH, F-117

Anlässlich der neuen Professur für Global History am Historischen Seminar der UZH präsentiert Martin Dusinberre ein aktuelles, spannendes Forschungsprojekt: Im Zentrum steht ein englisches Dampfschiff in japanischem Besitz, das im 19. Jahrhundert im pazifischen Raum unterwegs war.

Im anschliessenden Werkstattgespräch geht es um Fragen wie diese: In welchen methodisch-theoretischen Gefilden bewegt sich die so genannte Global History? Was für Perspektivenwechsel regt sie in der Geschichtsschreibung an, und mit was für Herausforderungen ist sie konfroniert? Welche Bedeutung hat Global History für Lehre und Forschung am Historischen Seminar - auch im Kontext der viel diskutierten Schweizer Geschichte?

Programm

18:15-18:45 Generalversammlung der HS-Alumni
18:45-19:00 Pause
19:00-20:30 Öffentlicher Anlass: Navigating History - Vortrag und Werkstattgespräch mit Prof. Dr. Martin Dusinberre und Prof. Dr. Gesine Krüger; Moderation Barbara Welter Thaler
  • Die Veranstaltung findet auf Englisch und Deusch statt.
ab 20:30  Apéro riche